Angebote zu "Wandeinbau" (46 Treffer)

Kategorien

Shops

ELS 70362 KNX TH-UP basic  - EIB, KNX-Innenraum...
156,72 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: ELS70362KNXTH-UPbasic - Innenraumsensor KNX TH-UP-basic Thermo-/Hygrometer Der Innenraumsensor KNX TH-UP basic misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit und berechnet den Taupunkt. Über den Bus kann der Sensor externe Messwerte empfangen und mit den eigenen Daten zu einer Gesamttemperatur und Gesamtluftfeuchtigkeit (Mischwerte) weiterverarbeiten. Der KNX TH-UP basic stellt sieben Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten sowie zusätzliche UND- und ODER-Logik-Verknüpfungen zur Verfügung. Der Sensor hat einen PI-Regler für Heizung und Kühlung (nach Temperatur) und Lüftung (nach Luftfeuchtigkeit) und kann eine Warnung an den Bus ausgeben, sobald das Behaglichkeitsfeld (nach DIN 1946) verlassen wird. Funktionen und Bedienung: - Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit (relativ, absolut), Berechnung des Taupunkts - Mischwerte aus eigenen Messwerten und externen Werten (Anteil prozentual einstellbar) - PI-Regler für Heizung (ein- oder zweistufig) und Kühlung (ein- oder zweistufig) nach Temperatur - PI-Regler für Lüftung nach Feuchtigkeit: Entfeuchten/Befeuchten (einstufig) oder Entfeuchten (ein- oder zweistufig) - 7 Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten (Grenzwerte werden wahlweise per Parameter oder über Kommunikationsobjekte gesetzt) - 4 UND- und 4 ODER-Logik-Gatter mit je 4 Eingängen. Als Eingänge für die Logik-Gatter können sämtliche Schalt-Ereignisse sowie 8 Logikeingänge (in Form von Kommunikationsobjekten) genutzt werden. Der Ausgang jedes Gatters kann wahlweise als 1 Bit oder 2 x 8 Bit konfiguriert werden - Konfiguration über die KNX-Software ETS Technische Daten Gehäuse: Kunststoff (teilweise lackiert) Montage: Unterputz (Wandeinbau in Gerätedose Ø 60 mm, 42 mm tief) Schutzart: IP 20 Maße Gehäuse: ca. 55 × 55 (B × H, mm), Aufbautiefe ca. 15 mm, Trägerplatte: ca. 71 × 71 (B × H, mm) Gesamtgewicht: ca. 50 g Umgebungstemperatur: Betrieb -20…+70°C Lagerung: -55…+150°C Luftfeuchtigkeit: max. 95% rF, Betauung vermeiden Betriebsspannung: KNX-Busspannung Busstrom: max. 6 mA, max. 10 mA bei aktiver Programmier-LED Datenausgabe: KNX +/- Bussteckklemme Kommunikationsobjekte: 110 Messbereich Temperatur: -40…+100°C Messbereich Feuchtigkeit: 0…100% Hersteller: Elsner Elektronik GmbH Art.-Nr.: 70362KNXTHUP-basic &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
ELS 70364 KNX TH-UP basic  - EIB, KNX-Innenraum...
166,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: ELS70364KNXTH-UPbasic - Innenraumsensor KNX TH-UP-basic Thermo-/Hygrometer Der Innenraumsensor KNX TH-UP basic misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit und berechnet den Taupunkt. Über den Bus kann der Sensor externe Messwerte empfangen und mit den eigenen Daten zu einer Gesamttemperatur und Gesamtluftfeuchtigkeit (Mischwerte) weiterverarbeiten. Der KNX TH-UP basic stellt sieben Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten sowie zusätzliche UND- und ODER-Logik-Verknüpfungen zur Verfügung. Der Sensor hat einen PI-Regler für Heizung und Kühlung (nach Temperatur) und Lüftung (nach Luftfeuchtigkeit) und kann eine Warnung an den Bus ausgeben, sobald das Behaglichkeitsfeld (nach DIN 1946) verlassen wird. Funktionen und Bedienung: - Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit (relativ, absolut), Berechnung des Taupunkts - Mischwerte aus eigenen Messwerten und externen Werten (Anteil prozentual einstellbar) - PI-Regler für Heizung (ein- oder zweistufig) und Kühlung (ein- oder zweistufig) nach Temperatur - PI-Regler für Lüftung nach Feuchtigkeit: Entfeuchten/Befeuchten (einstufig) oder Entfeuchten (ein- oder zweistufig) - 7 Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten (Grenzwerte werden wahlweise per Parameter oder über Kommunikationsobjekte gesetzt) - 4 UND- und 4 ODER-Logik-Gatter mit je 4 Eingängen. Als Eingänge für die Logik-Gatter können sämtliche Schalt-Ereignisse sowie 8 Logikeingänge (in Form von Kommunikationsobjekten) genutzt werden. Der Ausgang jedes Gatters kann wahlweise als 1 Bit oder 2 x 8 Bit konfiguriert werden - Konfiguration über die KNX-Software ETS Technische Daten Gehäuse: Kunststoff (teilweise lackiert) Montage: Unterputz (Wandeinbau in Gerätedose Ø 60 mm, 42 mm tief) Schutzart: IP 20 Maße Gehäuse: ca. 55 × 55 (B × H, mm), Aufbautiefe ca. 15 mm, Trägerplatte: ca. 71 × 71 (B × H, mm) Gesamtgewicht: ca. 50 g Umgebungstemperatur: Betrieb -20…+70°C Lagerung: -55…+150°C Luftfeuchtigkeit: max. 95% rF, Betauung vermeiden Betriebsspannung: KNX-Busspannung Busstrom: max. 6 mA, max. 10 mA bei aktiver Programmier-LED Datenausgabe: KNX +/- Bussteckklemme Kommunikationsobjekte: 110 Messbereich Temperatur: -40…+100°C Messbereich Feuchtigkeit: 0…100% Hersteller: Elsner Elektronik GmbH Art.-Nr.: 70364KNXTHUP-basic &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
ELS 70374 KNX TH-B-UP  - EIB, KNX-Innenraumsens...
199,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: ELS70374KNXTH-B-UP - Innenraumsensor KNX TH-B-UP Thermo-/Hygrometer Der Innenraumsensor KNX TH-UP basic misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit und berechnet den Taupunkt. Über den Bus kann der Sensor externe Messwerte empfangen und mit den eigenen Daten zu einer Gesamttemperatur und Gesamtluftfeuchtigkeit (Mischwerte) weiterverarbeiten. Der KNX TH-UP basic stellt sieben Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten sowie zusätzliche UND- und ODER-Logik-Verknüpfungen zur Verfügung. Der Sensor hat einen PI-Regler für Heizung und Kühlung (nach Temperatur) und Lüftung (nach Luftfeuchtigkeit) und kann eine Warnung an den Bus ausgeben, sobald das Behaglichkeitsfeld (nach DIN 1946) verlassen wird. Funktionen und Bedienung: - Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit (relativ, absolut), Berechnung des Taupunkts - Mischwerte aus eigenen Messwerten und externen Werten (Anteil prozentual einstellbar) - PI-Regler für Heizung (ein- oder zweistufig) und Kühlung (ein- oder zweistufig) nach Temperatur - PI-Regler für Lüftung nach Feuchtigkeit: Entfeuchten/Befeuchten (einstufig) oder Entfeuchten (ein- oder zweistufig) - 7 Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten (Grenzwerte werden wahlweise per Parameter oder über Kommunikationsobjekte gesetzt) - 4 UND- und 4 ODER-Logik-Gatter mit je 4 Eingängen. Als Eingänge für die Logik-Gatter können sämtliche Schalt-Ereignisse sowie 8 Logikeingänge (in Form von Kommunikationsobjekten) genutzt werden. Der Ausgang jedes Gatters kann wahlweise als 1 Bit oder 2 x 8 Bit konfiguriert werden - Konfiguration über die KNX-Software ETS Technische Daten Gehäuse: Kunststoff (teilweise lackiert) Montage: Unterputz (Wandeinbau in Gerätedose Ø 60 mm, 42 mm tief) Schutzart: IP 20 Maße Gehäuse: ca. 55 × 55 (B × H, mm), Aufbautiefe ca. 15 mm, Trägerplatte: ca. 71 × 71 (B × H, mm) Gesamtgewicht: ca. 50 g Umgebungstemperatur: Betrieb -20…+70°C Lagerung: -55…+150°C Luftfeuchtigkeit: max. 95% rF, Betauung vermeiden Betriebsspannung: KNX-Busspannung Busstrom: max. 6 mA, max. 10 mA bei aktiver Programmier-LED Datenausgabe: KNX +/- Bussteckklemme Kommunikationsobjekte: 110 Messbereich Temperatur: -40…+100°C Messbereich Feuchtigkeit: 0…100% Hersteller: Elsner Elektronik GmbH Art.-Nr.: 70374KNXTHBUP &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
ELS 70375 KNX TH-B-UP  - EIB, KNX-Innenraumsens...
199,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: ELS70375KNXTH-B-UP - Innenraumsensor KNX TH-B-UP Thermo-/Hygrometer Der Innenraumsensor KNX TH-UP basic misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit und berechnet den Taupunkt. Über den Bus kann der Sensor externe Messwerte empfangen und mit den eigenen Daten zu einer Gesamttemperatur und Gesamtluftfeuchtigkeit (Mischwerte) weiterverarbeiten. Der KNX TH-UP basic stellt sieben Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten sowie zusätzliche UND- und ODER-Logik-Verknüpfungen zur Verfügung. Der Sensor hat einen PI-Regler für Heizung und Kühlung (nach Temperatur) und Lüftung (nach Luftfeuchtigkeit) und kann eine Warnung an den Bus ausgeben, sobald das Behaglichkeitsfeld (nach DIN 1946) verlassen wird. Funktionen und Bedienung: - Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit (relativ, absolut), Berechnung des Taupunkts - Mischwerte aus eigenen Messwerten und externen Werten (Anteil prozentual einstellbar) - PI-Regler für Heizung (ein- oder zweistufig) und Kühlung (ein- oder zweistufig) nach Temperatur - PI-Regler für Lüftung nach Feuchtigkeit: Entfeuchten/Befeuchten (einstufig) oder Entfeuchten (ein- oder zweistufig) - 7 Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten (Grenzwerte werden wahlweise per Parameter oder über Kommunikationsobjekte gesetzt) - 4 UND- und 4 ODER-Logik-Gatter mit je 4 Eingängen. Als Eingänge für die Logik-Gatter können sämtliche Schalt-Ereignisse sowie 8 Logikeingänge (in Form von Kommunikationsobjekten) genutzt werden. Der Ausgang jedes Gatters kann wahlweise als 1 Bit oder 2 x 8 Bit konfiguriert werden - Konfiguration über die KNX-Software ETS Technische Daten Gehäuse: Kunststoff (teilweise lackiert) Montage: Unterputz (Wandeinbau in Gerätedose Ø 60 mm, 42 mm tief) Schutzart: IP 20 Maße Gehäuse: ca. 55 × 55 (B × H, mm), Aufbautiefe ca. 15 mm, Trägerplatte: ca. 71 × 71 (B × H, mm) Gesamtgewicht: ca. 50 g Umgebungstemperatur: Betrieb -20…+70°C Lagerung: -55…+150°C Luftfeuchtigkeit: max. 95% rF, Betauung vermeiden Betriebsspannung: KNX-Busspannung Busstrom: max. 6 mA, max. 10 mA bei aktiver Programmier-LED Datenausgabe: KNX +/- Bussteckklemme Kommunikationsobjekte: 110 Messbereich Temperatur: -40…+100°C Messbereich Feuchtigkeit: 0…100% Hersteller: Elsner Elektronik GmbH Art.-Nr.: 70375KNXTHBUP &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
ELS 70367 KNX TH-UP  - EIB, KNX-Innenraumsensor...
190,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: ELS70367KNXTH-UP - Innenraumsensor KNX TH-UP Thermo-/Hygrometer Der Innenraumsensor KNX TH-UP basic misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit und berechnet den Taupunkt. Über den Bus kann der Sensor externe Messwerte empfangen und mit den eigenen Daten zu einer Gesamttemperatur und Gesamtluftfeuchtigkeit (Mischwerte) weiterverarbeiten. Der KNX TH-UP basic stellt sieben Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten sowie zusätzliche UND- und ODER-Logik-Verknüpfungen zur Verfügung. Der Sensor hat einen PI-Regler für Heizung und Kühlung (nach Temperatur) und Lüftung (nach Luftfeuchtigkeit) und kann eine Warnung an den Bus ausgeben, sobald das Behaglichkeitsfeld (nach DIN 1946) verlassen wird. Funktionen und Bedienung: - Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit (relativ, absolut), Berechnung des Taupunkts - Mischwerte aus eigenen Messwerten und externen Werten (Anteil prozentual einstellbar) - PI-Regler für Heizung (ein- oder zweistufig) und Kühlung (ein- oder zweistufig) nach Temperatur - PI-Regler für Lüftung nach Feuchtigkeit: Entfeuchten/Befeuchten (einstufig) oder Entfeuchten (ein- oder zweistufig) - 7 Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten (Grenzwerte werden wahlweise per Parameter oder über Kommunikationsobjekte gesetzt) - 4 UND- und 4 ODER-Logik-Gatter mit je 4 Eingängen. Als Eingänge für die Logik-Gatter können sämtliche Schalt-Ereignisse sowie 8 Logikeingänge (in Form von Kommunikationsobjekten) genutzt werden. Der Ausgang jedes Gatters kann wahlweise als 1 Bit oder 2 x 8 Bit konfiguriert werden - Konfiguration über die KNX-Software ETS Technische Daten Gehäuse: Kunststoff (teilweise lackiert) Montage: Unterputz (Wandeinbau in Gerätedose Ø 60 mm, 42 mm tief) Schutzart: IP 20 Maße Gehäuse: ca. 55 × 55 (B × H, mm), Aufbautiefe ca. 15 mm, Trägerplatte: ca. 71 × 71 (B × H, mm) Gesamtgewicht: ca. 50 g Umgebungstemperatur: Betrieb -20…+70°C Lagerung: -55…+150°C Luftfeuchtigkeit: max. 95% rF, Betauung vermeiden Betriebsspannung: KNX-Busspannung Busstrom: max. 6 mA, max. 10 mA bei aktiver Programmier-LED Datenausgabe: KNX +/- Bussteckklemme Kommunikationsobjekte: 110 Messbereich Temperatur: -40…+100°C Messbereich Feuchtigkeit: 0…100% Hersteller: Elsner Elektronik GmbH Art.-Nr.: 70367KNXTHUP &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
ELS 70368 KNX TH-UP  - EIB, KNX-Innenraumsensor...
190,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: ELS70368KNXTH-UP - Innenraumsensor KNX TH-UP Thermo-/Hygrometer Der Innenraumsensor KNX TH-UP basic misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit und berechnet den Taupunkt. Über den Bus kann der Sensor externe Messwerte empfangen und mit den eigenen Daten zu einer Gesamttemperatur und Gesamtluftfeuchtigkeit (Mischwerte) weiterverarbeiten. Der KNX TH-UP basic stellt sieben Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten sowie zusätzliche UND- und ODER-Logik-Verknüpfungen zur Verfügung. Der Sensor hat einen PI-Regler für Heizung und Kühlung (nach Temperatur) und Lüftung (nach Luftfeuchtigkeit) und kann eine Warnung an den Bus ausgeben, sobald das Behaglichkeitsfeld (nach DIN 1946) verlassen wird. Funktionen und Bedienung: - Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit (relativ, absolut), Berechnung des Taupunkts - Mischwerte aus eigenen Messwerten und externen Werten (Anteil prozentual einstellbar) - PI-Regler für Heizung (ein- oder zweistufig) und Kühlung (ein- oder zweistufig) nach Temperatur - PI-Regler für Lüftung nach Feuchtigkeit: Entfeuchten/Befeuchten (einstufig) oder Entfeuchten (ein- oder zweistufig) - 7 Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten (Grenzwerte werden wahlweise per Parameter oder über Kommunikationsobjekte gesetzt) - 4 UND- und 4 ODER-Logik-Gatter mit je 4 Eingängen. Als Eingänge für die Logik-Gatter können sämtliche Schalt-Ereignisse sowie 8 Logikeingänge (in Form von Kommunikationsobjekten) genutzt werden. Der Ausgang jedes Gatters kann wahlweise als 1 Bit oder 2 x 8 Bit konfiguriert werden - Konfiguration über die KNX-Software ETS Technische Daten Gehäuse: Kunststoff (teilweise lackiert) Montage: Unterputz (Wandeinbau in Gerätedose Ø 60 mm, 42 mm tief) Schutzart: IP 20 Maße Gehäuse: ca. 55 × 55 (B × H, mm), Aufbautiefe ca. 15 mm, Trägerplatte: ca. 71 × 71 (B × H, mm) Gesamtgewicht: ca. 50 g Umgebungstemperatur: Betrieb -20…+70°C Lagerung: -55…+150°C Luftfeuchtigkeit: max. 95% rF, Betauung vermeiden Betriebsspannung: KNX-Busspannung Busstrom: max. 6 mA, max. 10 mA bei aktiver Programmier-LED Datenausgabe: KNX +/- Bussteckklemme Kommunikationsobjekte: 110 Messbereich Temperatur: -40…+100°C Messbereich Feuchtigkeit: 0…100% Hersteller: Elsner Elektronik GmbH Art.-Nr.: 70368KNXTHUP &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
ELS 70370 KNX TH-B-UP  - EIB, KNX-Innenraumsens...
190,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Hersteller-Artikelnummer: ELS70370KNXTH-B-UP - Innenraumsensor KNX TH-B-UP Thermo-/Hygrometer Der Innenraumsensor KNX TH-UP basic misst Temperatur und Luftfeuchtigkeit und berechnet den Taupunkt. Über den Bus kann der Sensor externe Messwerte empfangen und mit den eigenen Daten zu einer Gesamttemperatur und Gesamtluftfeuchtigkeit (Mischwerte) weiterverarbeiten. Der KNX TH-UP basic stellt sieben Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten sowie zusätzliche UND- und ODER-Logik-Verknüpfungen zur Verfügung. Der Sensor hat einen PI-Regler für Heizung und Kühlung (nach Temperatur) und Lüftung (nach Luftfeuchtigkeit) und kann eine Warnung an den Bus ausgeben, sobald das Behaglichkeitsfeld (nach DIN 1946) verlassen wird. Funktionen und Bedienung: - Messung von Temperatur und Luftfeuchtigkeit (relativ, absolut), Berechnung des Taupunkts - Mischwerte aus eigenen Messwerten und externen Werten (Anteil prozentual einstellbar) - PI-Regler für Heizung (ein- oder zweistufig) und Kühlung (ein- oder zweistufig) nach Temperatur - PI-Regler für Lüftung nach Feuchtigkeit: Entfeuchten/Befeuchten (einstufig) oder Entfeuchten (ein- oder zweistufig) - 7 Schaltausgänge mit einstellbaren Grenzwerten (Grenzwerte werden wahlweise per Parameter oder über Kommunikationsobjekte gesetzt) - 4 UND- und 4 ODER-Logik-Gatter mit je 4 Eingängen. Als Eingänge für die Logik-Gatter können sämtliche Schalt-Ereignisse sowie 8 Logikeingänge (in Form von Kommunikationsobjekten) genutzt werden. Der Ausgang jedes Gatters kann wahlweise als 1 Bit oder 2 x 8 Bit konfiguriert werden - Konfiguration über die KNX-Software ETS Technische Daten Gehäuse: Kunststoff (teilweise lackiert) Montage: Unterputz (Wandeinbau in Gerätedose Ø 60 mm, 42 mm tief) Schutzart: IP 20 Maße Gehäuse: ca. 55 × 55 (B × H, mm), Aufbautiefe ca. 15 mm, Trägerplatte: ca. 71 × 71 (B × H, mm) Gesamtgewicht: ca. 50 g Umgebungstemperatur: Betrieb -20…+70°C Lagerung: -55…+150°C Luftfeuchtigkeit: max. 95% rF, Betauung vermeiden Betriebsspannung: KNX-Busspannung Busstrom: max. 6 mA, max. 10 mA bei aktiver Programmier-LED Datenausgabe: KNX +/- Bussteckklemme Kommunikationsobjekte: 110 Messbereich Temperatur: -40…+100°C Messbereich Feuchtigkeit: 0…100% Hersteller: Elsner Elektronik GmbH Art.-Nr.: 70370KNXTHBUP &#x2A6E4

Anbieter: eibmarkt DACH
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
UNGARO CTU 14 KO wasserführender Pelletkamin Pe...
1.950,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sonderangebot UNGARO CTU 14 KO wasserführender Pelletkamin Pelletofen Farbe schwarz 14 kW UNGARO CTU 18 KO kW wasserführender Pelletofen zum Verkleiden oder Wandeinbau mit Fernbedienung. Der Pelletkamin kann direkt in eine bestehende Heizung eingebunden werden oder an einen Pufferspeicher angeschlossen werden. Der Ofen hat einen Regler für modulierende Leistung von 3,4 bis 13kW und ist somit ausreichend für bis zu 150m². Er besitzt einen Pelletschacht oben im Hinterteil des Ofens. Der Pelletbehälter integriert im Ofen welcher 20 kg Pellets aufnimmt. (reichlich einen Sack) Mit dem Warmwassermodul (unterhalb im Shop) können Sie auch ohne Trinkwasserspeicher Warmwasser zum Duschen, Baden usw. zur Verfügung stellen. Die ideale Lösung für Eigenheime und Eigentumswohnungen. Eine Umwälzpumpe ist integriert, somit kann man den Ofen direkt in Ihre Gas- oder Ölheizung einbinden. Dadurch haben Sie im Wohnzimmer einen wunderschönen Pelletkamin in dem Sie die Flammen lodern sehen und welcher

Anbieter: ManoMano
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot
UNGARO CTU 18 KO wasserführender Pelletkamin Pe...
1.990,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sonderangebot UNGARO CTU 18 KO wasserführender Pelletkamin Pelletofen Farbe schwarz 18 kW UNGARO CTU 18 KO kW wasserführender Pelletofen zum Verkleiden oder Wandeinbau mit Fernbedienung. Der Pelletkamin kann direkt in eine bestehende Heizung eingebunden werden oder an einen Pufferspeicher angeschlossen werden. Der Ofen hat einen Regler für modulierende Leistung von 3,4 bis 16,8kW und ist somit ausreichend für bis zu 150m². Er besitzt einen Pelletschacht oben im Hinterteil des Ofens. Der Pelletbehälter integriert im Ofen welcher 20 kg Pellets aufnimmt. (reichlich einen Sack) Mit dem Warmwassermodul (unterhalb im Shop) können Sie auch ohne Trinkwasserspeicher Warmwasser zum Duschen, Baden usw. zur Verfügung stellen. Die ideale Lösung für Eigenheime und Eigentumswohnungen. Eine Umwälzpumpe ist integriert, somit kann man den Ofen direkt in Ihre Gas- oder Ölheizung einbinden. Dadurch haben Sie im Wohnzimmer einen wunderschönen Pelletkamin in dem Sie die Flammen lodern sehen und welcher

Anbieter: ManoMano
Stand: 04.07.2020
Zum Angebot